Songwriting-Workshop mit Norman Keil

Lockere und doch sehr konzentrierte Atmosphäre beim Songwriting-Workshop mit Norman Keil (u.a. Gitarrist und Sänger der Band „Fury in the slaughterhouse“), der am Vorabend beim Henner-Krogh-Wettbewerb sowohl in der Jury saß, als auch im Rahmenprogramm mitwirkte.

Es waren eine ganze Reihe Musiker gekommen, die bei dem Wettbewerb angetreten waren, und sich nun ein paar Tipps vom Profi holen wollten.

„Das hat unheimlich viel gebracht“ meinte eine Musikerin nach dem Workshop, „in meinem Kopf rattern gerade die Texte…“