29. Sylter Gitarrenseminar 2017 vom 14.-21. Oktober

Das Sylter Gitarrenseminar ist ein kleines, ohne Zuschüsse selbstfinanziertes Seminar mit einer langen Tradition. Schwerpunkt der Arbeit ist auf der einen Seite die intensive Betreuung mit Einzelunterricht, wo es keine Grenzen im Schwierigkeitsgrad von sehr leicht bis zur Oberstufe gibt. Hier bringt jeder sein Spielmaterial mit und entwickelt das unter vier Augen mit dem jeweiligen Dozenten weiter. Auf der anderen Seite wird sehr viel Kammermusik gemacht, die nach Möglichkeit im Abschlusskonzert präsentiert werden kann: es gibt ein großes Ensemble mit allen Teilnehmern, damit auch wirklich jeder Teilnehmer die Chance bekommt, auf die Bühne zu kommen und viele kleiner besetzte Trios, Quartette oder Quintette, die von den Dozenten angeboten werden, die aber auch auf Wünschen von Teilnehmern beruhen können.

Es kommen viele langjährige Teilnehmer zum Gitarrenseminar, die schon halbe Sylter geworden sind, und die so etwas wie die Sylter-Gitarrenseminar-Familie prägen. Aber wie alle Familien verändert sich auch diese und nimmt immer wieder neue Mitglieder auf. Jedes neue Gesicht ist herzlich willkommen!

Zwei Highlights für interessierte Zuhörer:

Eröffnungskonzert
Es spielen Peter Lohse und Albert Aigner
Westerland, Kirche St. Nicolai, Samstag, 14.10.17, 20:15 Uhr

Abschlusskonzert
der Teilnehmer
Westerland, Kirche St. Nicolai, Freitag 20.10.17, 20:15 Uhr

 

Dozenten:

PROF. ALBERT AIGNER

albert bunt.jpegBis 2016 an der Musikhochschule Lübeck tätig. Konzerte sowie Rundfunk-, Fernseh- und Schallplattenaufnahmen (CD Schott
Wergo, CPO und WAR Wien). Dozententätigkeit im Bereich der Berufsfortbildung und bei zahlreichen nationalen und internationalen Kursen.

 

 

 

PETER LOHSE

bild-potter-lohse

Dozent für Fachdidaktik an der Musikhochschule Lübeck. Lehrtätigkeit an der Kreismusikschule Plön. Mit dem Rotenbek Trio Konzerte im In- und Ausland (CD Ambitus). Herausgeber von Gitarrenmusik.

 

 

 

 

NORBERT SCHEEWE

bild-norbert-scheewe

Leiter der Bezirksstelle Sylt der Kreismusikschule Nordfriesland. Lehrer für Gitarre und Violoncello. Konzerttätigkeit in Klassik, Jazz und Flamenco. Mitwirkung in verschiedenen Bands und Orchestern. Er unterrichtet ingroßer stilistischer Breite.

 

 

 

 

JOHANNES TAPPERT

bild-johannes-tappert

Lehrtätigkeit an der Berufsfachschule für Musik Bad Königshofen. Konzerte sowie Rundfunk-, Fernseh- und Schallplattenaufnahmen (CD Vleugels, CPO und D&G). Dozententätigkeit im Bereich der Berufsfortbildung. Herausgeber von Gitarrenmusik. Gitarrenbau. Erfinder von ErgoPlay.

 

 

 

KURSINHALTE

Forumsunterricht
Einzelunterricht
Kammermusik
Großes Kursensemble
Abschlusskonzert

ZIELGRUPPE
Schüler
Studenten
Lehrer
Hobbyspieler

KOSTEN
Kursgebühr € 320,00

ORT
Bezirksstelle Sylt der Kreismusikschule Nordfriesland

ANMELDUNG UND INFORMATION
Peter Lohse: b.p.lohse(at)t-online.de / 0175- 377 41 66.