Big Bang – Bigband

P1040547Im Frühjahr 2013 entstand die Idee zu einer Bigband, die Thomas Vester (Saxophon), Norbert Scheewe (Gitarre) und Peer Oehlschlägel (Schlagzeug)  zusammen mit Hartmut Danger, dem Dirigenten des Wenningstedter Musikvereins, in die Tat umsetzten.

Die neu gegründete Band erhielt den Namen „Big Bang“ und hat inzwischen Mitglieder im Alter zwischen zehn und sechzig Jahren. Hier musizieren Amateure und Profis, Schüler und Lehrer gemeinsam.

Big Bang - die Bigband der Musikschule  in Aktion

Big Bang – die Bigband der Musikschule in Aktion

Das gemischte Ensemble spielt unter der Trägerschaft der Kreismusikschule in Kooperation mit dem Schulzentrum Sylt, eine Teilnahme steht somit im Rahmen des Ganztagsangebots allen interessierten Schülern offen.

Eine Bigband besteht aus Klavier, Schlagzeug, Bass, Gitarre und verschiedenen Percussionsinstrumenten sowie einer Bläserabteilung  – Saxophon, Trompete, Posaune, Klarinette oder Flöte.

Bei „Big Bang“ werden nicht nur klassische Bigband-Titel, sondern auch Schlager und Pop gespielt. Wie mitreißend ihre Musik ist, hat die Band in zahlreichen öffentlichen Auftritten bewiesen!

Interessierte können gerne bei einer Probe vorbeischauen oder sich im Büro der Musikschule informieren.

Besonders gesucht werden zur Zeit Posaunen!

Übrigens kann man auch ohne Instrument – mit einer guten Stimme – dabei sein.

 

Probe: Freitags 18:30-20:30 Uhr

Ort: Musikschule Raum 10

Leitung: Thomas Vester