Historie

Im Frühjahr 2020 konnte der Förderverein bereits auf sein 30jähriges Bestehen zurückblicken. Denn der Eintrag ins Vereinsregister im Gündungsjahr 1990 datiert genau auf den 14. März. Gleich im ersten Jahr begleitete der Verein einige große Veranstaltungen anläßlich des 20jährigen Jubiläums der – damals noch – „Musikschule auf Sylt“. Rund 60 Konzerte und andere Auftritte konnte das Kollegium der Musikschule organisieren und dabei auf die Unterstützung durch den Förderverein zählen.

Leider musste das runde Jubläum des Vereins selbst aufgrund von Corona mit allen geplanten Events ausfallen, umso mehr wünschen sich Kreismusikschule und Förderverein, dies sobald wie möglich nachzuholen und an die altbekannte Fülle von Veranstaltungen anzuknüpfen.

Was nie wegen wie auch immer gearteter Widrigkeiten zu kurz kam, ist der hauptsächliche Vereinszweck: die finanzielle Bezuschussung von SchülerInnen und die Anschaffung von Instrumenten. So wurden über die Jahrzehnte prekäre Haushaltslagen und damit einhergehende Entgelterhöhungen aufgefangen, mit persönlichem Einsatz die Belange der Musikschule bei Entscheidungsträgern vertreten und Spenden eingeworben, sowie Geldmittel für eine gute Ausstattung des Unterrichts bereitgestellt.