Probemöglichkeiten – Schüler, Sylter und Gäste

Zu Gast auf der Insel und das eigene Instrument musste leider Zuhause bleiben? Wer während seines Aufenthaltes, ob als Urlauber oder als Saison-Sylter, nicht auf Musik verzichten möchte, ist als Übungsgast in den Räumen der Kreismusikschule willkommen. Gegen eine kleine Spende an den Förderverein bieten wir schon seit Jahren Gästen die Möglichkeit, die Unterrichtsräume und Instrumente zum Üben zu nutzen.

Selbstverständlich gilt dies auch für Sylter, die wir mit diesem Angebot künftig gern vermehrt erreichen möchten. Wenn etwa die Trompete oder das Schlagzeug zuhause die Nachbarn stören bzw. das Klavier einfach nicht in die eigenen vier Wände passen würde – in der Musikschule gibt es genügend Räume und Instrumente, um das musikalische Hobby fortzuführen. Und wo viele Musiker unterwegs sind, da könnte man sich ja auch einmal zusammentun. Denn das ist unter anderem das erklärte Ziel der Kreismusikschule auf Sylt: MusikerInnen, ob im Anfänger- oder Fortgeschrittenen-Stadium, zusammen zu bringen und die Gründung von Bands, Ensembles und Orcherstern zu fördern.

Interessiert? Dann einfach im Büro der Musikschule melden!